Englischunterricht – Body

Englisch macht allen Kindern großen Spaß. Gerade lernen wir die Namen für Körperteile kennen. Mit einem Partner haben wir die Übung „Touch the…“ gespielt. Die Fotos zeigen, dass die Kinder „nose“, „hair“, „eyes“, „ears“, „toes“… problemlos zeigen können!

Die Uhrzeit ablesen

Seit einigen Wochen trainieren wir das Ablesen der richtigen Uhrzeit! Es ist gar nicht so einfach, Stunden und Minuten abzulesen. Bei vielen Gorillakindern klappt es trotzdem schon ganz gut! Weiter so!

Unsere Hasen werden bunt

Fleißig arbeiten wir weiter an unseren Hasen. Die ersten haben wir heute bunt gemalt. Alle Kinder sind sehr stolz darauf. Wir sind gespannt, wie die Hasen in den City Arkaden aussehen werden!

Karneval 2017

Wir hatten viel Spaß bei unserer Karnevalsfeier. Richtig bunt ging es zu, als Ritter, Hexen, Vampire, Feuerwehrmänner, Minions, Feen, Kleopatra, Indianer, Skelette, Astronauten und Engel miteinander getanzt und gespielt haben. Frau Spallek ist als Pippi Langstrumpf verkleidet gewesen und Frau Lehmer als Teufel. Milo war dieses Jahr ein Pinguin. Das Luftballonspiel hat Frau Spallek verloren und so bekam jedes Kind einen kleinen Schokokuss. Beim Stopptanz, Zeitungstanz und der Reise nach Jerusalem konnten sich alle austoben. In Kunst haben wir dann noch Clowns gebastelt. Schade, dass nicht an jedem Tag Karneval ist.

Freie Lesezeit

Frau Spallek hat neue Bücher gekauft und alle warten jede Woche mit Spannung auf die freie Lesezeit. Dabei dürfen wir aussuchen, wo wir lesen und was wir lesen. Gemütlich, oder?