Neuer Klassenraum

In den ersten Ferientagen war Frau Spallek fleißig. Der neue Klassenraum ist fast fertig: Es ist gesaugt, die Fenster sind geputzt, die Schubfächer beschriftet und alle Umzugskartons ausgeräumt! Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten und natürlich eine Überraschung für den ersten Schultag im 3. Schuljahr! Alles ist bereit für die Gorillakinder!

Letzter Schultag vor den Sommerferien

Am letzten Schultag vor den Sommerferien hatte Milo Geburtstag. Den haben wir natürlich gefeiert! Er hat ein neues T-shirt bekommen. Stolz konnten auch die Gorillakinder sein über die vielen Urkunden zu den Leistungen in diesem Schuljagr. Weiter so liebe Gorillakinder!

Tanzen – Im Opernhaus

Am 1. und 2. Juli hatten wir zwei Aufführungen im Opernhaus. Am 1. haben wir bei einer Gala „Nicest kids in town“ präsentiert und einen Tag später haben wir bei „Carmina Burana“ mitgetanzt. Es war ein aufregendes Wochenende, denn hinter der Bühne ist es im Opernhaus riesig und verwinkelt. Hinter der Bühne schimmerte alles in dunkelblauem Licht. Der Saal und die beleuchtete Bühne haben uns sehr beeindruckt. Als Nervennahrung gab es Gorillaweingummi! Das hat allen gut geschmeckt! Alle Gorillakinder können sehr stolz auf sich sein!