Sommer – Unterricht bei heißen Temperaturen

Nun hatten wir im Juni schon einige heiße Tage. Oben im Klassenraum war es nach der Pause oft sehr heiß, um sich zu konzentrieren. Daher haben wir das kühle Treppenhaus genutzt, um eine freie Lesezeit zu machen. Barfuß ließ es sich einigermaßen aushalten. Weil trotz Hitze alle Kinder fleißig gearbeitet hatten, gab es am Ende des Tages von Frau Spallek ein Wassereis als Belohnung.